Krankenversicherungen

Zur Übersicht
Ganz wichtig beim Abschluss einer Krankenversicherung ist die korrekte Beantwortung der im Antrag gestellten Gesundheitsfragen, vor allem die sorgfältige Angabe der Vorerkrankungen.
Private Vollkrankenversicherung

Bieten einen besseren und umfangreicheren Schutz, als die gesetzliche Grundversorgung.

Der Versicherungsschutz wird von dem Versicherungsnehmer selbst zusammengestellt.
Unter Umständen lohnt sich die Prüfung, ob eine Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse sinnvoll ist.

Ein Vorteil ist, dass die Beiträge nicht pauschal berechnet werden, sondern die Berechnung auf einer risikogerechten Kalkulation beruht.

Wichtig: Geben Sie bei Abschluss einer Krankenversicherung die korrekte Beanwortung der Gesundheitsfragen an.

Angebot anfordern

Zahnzusatzversicherung zur gesetzlichen KV

Eine sinnvolle Versicherung, gerade weil eine Vielzahl von Leistungen dadurch übernommen werden, die mittlerweile selbst getragen werden müssen.

Unter den Versicherungschutz fallen zum Beispiel Kronen, Brücken und Inlays.

Angebot anfordern

Zusatzversicherung zur gesetzlichen KV

Es sollte überlegt werden, welche Zusatzversicherungen persönlich sinnvoll sind und zur Lebenssituation passen.

Viele Versicherte wählen eine Krankenzusatzversicherung.

Sie gewährleistet bei einem stationären Aufenthalt eine Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer mit Chefarztbehandlung.

Viele weitere Zusatzversicherungen können im Bereich Brillen und Linsen oder Alternativmedizin abgeschlossen werden.

Angebot anfordern

Bahr-Pflege

Die Bahr-Pflege ist eine staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung ohne Zulassungsbeschränkung!

Seit 2013 können Pflegetagegeldversicherungen mit fünf Euro pro Monat staatlich bezuschusst werden.
Die Voraussetzung dabei ist, dass der Versicherte einen monatlichen Mindestbeitrag von zehn Euro selbst trägt.

Angebot anfordern

Krankentagegeldversicherung

Eine freiwillige Zusatzversicherung für Angestellte, Freiberufler und Selbstständige.

Bei Krankheit werden Einkommensausfälle ausgeglichen.

Der Abschluss empfiehlt sich, um die Lücke zwischen dem tatsächlichen Krankengeld aus der gesetzlichen Krankenversicherung und dem normalen Nettogehalt aufzufangen.

 Der Betrag, der im Krankheitsfall pro Tag ausgezahlt werden soll,  kann bei Abschluss der Versicherung selbst festgelegt werden.  

Wichtig: Für Freiberufler und Selbständige eine MUSS-Versicherung für die entgangenen Einnahmen bei Krankheit!

Angebot anfordern

Pflegegeldversicherung

Achtung: Kinder haften für ihre Eltern!

Die Pflegeversicherung trifft finanzielle Vorsorge für das Risiko der Pflegebedürftigkeit.

Die Pflegeversicherung hilft Zuhause oder durch Zahlungen von Pflegegeld- damit können Angehörige oder andere pflegende Personen entschädigt werden.
Bei professioneller Hilfe oder stationärer Behandlung werden die Kosten bis zu einer gewissen Höhe übernommen.

Sinnvoll bei allen Eltern mit Kindern!

Angebot anfordern

Auslandsreisekrankenversicherung

Zwingend notwendig bei Aufenthalten im Ausland!

Für alle Kosten die eine plötzliche Erkrankung und ein medizinisch notwendiger Transport erfordern.

Einmal abgeschlossen erhält der Versicherte weltweiten Schutz!

Angebot anfordern

Kundeninformation

Kundeninformation

Firma und Anschrift:
Helmut Giglberger
Marktplatz 19
84577 Tüßling

Tätigkeitsart
Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO),
gemeldet bei der IHK für München und Oberbayern.

Beratung
Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung

Art und Quelle der Vergütung
Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt als:
- konkret vereinbarte Zahlung durch den Kunden oder als
- in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird oder als
- Kombination aus beidem.
Dies ist letztlich abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Versicherungsprodukten, welche eventuell vermittelt werden.

Gemeinsame Registerstelle
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 030 20308-0
Registerabruf: http://www.vermittlerregister.info unter der Registernummer D-DMC9-RCPAG-83

Schlichtungsstelle
Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

als PDF herunterladen

gelesen